Im Zentrum von Sevilla, in der Nähe von allem

Das Hotel Bécquer befindet sich mitten im historischen Stadtzentrum von Sevilla in einer einzigartigen und privilegierten Lage in unserer phantastischen Stadt. Von hier aus können Sie genüsslich durch die Straßen spazieren, die emblematischen Winkel entdecken, sich mit ihren Bewohnern vermischen, die Gastronomie verkosten (besonders erwähnenswert im traditionellen Stadtviertel Triana) oder die charakteristische architektonische Schönheit bewundern. Die Kathedrale von Sevilla, die Giralda oder das Stadtviertel von Santa Cruz sind weniger als fünf Gehminuten vom Hotel Bécquer entfernt.

Show map
La Giralda: 900 m

Mit dem Auto

Zu Fuß

Kongresspalast: 8,8 km

Mit dem Auto

Zu Fuß

Los Reales Alcázares: 1,2 km.

Mit dem Auto

Zu Fuß

Stadtteil Triana: 1,5 km

Mit dem Auto

Zu Fuß

Kathedrale: 900 m

Mit dem Auto

Zu Fuß

Stierkampfarena: 500 m

Mit dem Auto

Zu Fuß

Santa Justa (AVE - Renfe)

Mit dem Auto

Zu Fuß

Das Hotel Bécquer verfügt über eine private Parkgarage, um Ihre Reisen weitestmöglich zu erleichtern. Es wird Ihnen unglaublich erscheinen, mitten im Zentrum zu sein und das Auto zu vergessen. Fahrzeuge können bis zum Hoteleingang fahren, so dass das Aus- und Einladen Ihres Gepäcks bequem und schnell erfolgen kann.

GPS-Koordinaten:

  • Breite: 37.388801 Länge: -6.000085
  • Breite: 37° 23′ 19.68” N Länge: 6° 0′ 0.31” W

Anreise

Mit dem Pkw

  • Ab Madrid/Córdoba/Flughafen (N-IV)

    Fahren Sie in Richtung Sevilla und biegen Sie an der Kreuzung mit der SE-30 auf die besagte SE-30 in Richtung Huelva-Mérida ab, bis Sie zur Brücke Puente del Alamillo gelangen. Hier biegen Sie am Kreisverkehr nach links ab und fahren in die c/ Torneo (parallel zum Fluss Guadalquivir). Fahren Sie geradeaus weiter. Nach dem Busbahnhof Plaza de Armas stoßen Sie auf zwei Ampeln, eine zum Linksabbiegen und eine zum geradeaus Weiterfahren. Biegen Sie nach links in die c/ Reyes Católicos ab, wo sich das Hotel Bécquer befindet.

  • Ab Málaga/Granada (A-92)

    Fahren Sie in Richtung Sevilla, bis Sie auf die Höhe von Nervión kommen, wo Sie rechts abbiegen müssen (auf der Höhe von El Corte Inglés). Sie lassen rechts den Bahnhof Santa Justa (AVE) hinter sich und fahren geradeaus auf der c/ José Laguillo, bis Sie zu einer Ampel kommen, wo Sie zum Rechtsabbiegen gezwungen werden (Ronda Mª Auxiliadora). Fahren Sie weiter gerade aus entlang der alten Stadtmauer und des Stadtviertels La Macarena. Am Ende kommen Sie zur Brücke Puente de la Barqueta, wo Sie nach links in die c/ Torneo abbiegen (parallel zum Fluss Guadalquivir). Fahren Sie gerade aus vorbei am Busbahnhof Plaza de Armas bis Sie zu zwei Ampeln gelangen, eine zum geradeaus Weiterfahren und eine zum Linksabbiegen. Biegen Sie nach links in die c/ Reyes Católicos ab, wo sich das Hotel Bécquer auf der linken Seite befindet.

  • Ab Jerez/Cádiz (N-IV)

    Bei Ihrer Anfahrt nach Sevilla sehen Sie Wegweiser in alle Richtungen. Suchen Sie den Wegweiser in Richtung Sevilla Zentrum, Avda. de la Palmera. Fahren Sie auf der besagten Avenida geradeaus weiter, bis Sie am Torre del Oro (Paseo de Colón) und danach an der Stierkampfarena Maestranza vorbeikommen. Etwas weiter stoßen Sie auf zwei Fahrspuren, die sich gabeln, um nach rechts abzubiegen. Bleiben Sie auf diesen Fahrspuren und Sie gelangen direkt in die c/ Reyes Católicos, wo sich das Hotel Bécquer auf der linken Seite befindet.

  • Ab Huelva/Mérida (A-49, N-630)

    Nehmen Sie bei Ihrer Anfahrt nach Sevilla die Richtung Sevilla Centro, um über die Brücke Puente del Cristo de la Expiración nach Sevilla zu gelangen, die über zwei Spuren für Linksabbieger und zwei Spuren für Rechtsabbieger verfügt (genau gegenüber liegt das Einkaufszentrum Plaza de Armas). Biegen Sie rechts ab. Auf der c/ Arjona stoßen Sie auf zwei Ampeln, eine zum Linksabbiegen und eine zum geradeaus Weiterfahren. biegen Sie nach links in die c/ Reyes Católicos ab, wo sich das Hotel Bécquer befindet.